Sorglos und frei impffrei reisen

impffrei reisen, impffrei Urlaub, impffreie Hotels, , , , , ,

In Zeiten von Corona ist alles anders geworden! Was zuvor als normal und als grundlegendes Freiheitsrecht eines jeden Menschen galt, wurde weitgehend aufgehoben. Und das zu allem Überfluss auch noch auf der ganzen Welt. Sie sind es als kritischer Mensch bereits leid, aus dem Fernsehen immer „impfen, impfen, impfen“ zu hören? Seien Sie beruhigt: mit Ihrer kritischen Meinung stehen Sie nicht alleine! Es ist Ihr Körper und Ihre Entscheidung, womit Sie sich impfen lassen! Stattdessen empfehlen wir Ihnen: reisen, reisen, reisen! Das ist auch in unserer verrückten Zeit nach wie vor möglich. Wenngleich das Reisen zur Zeit mit einigen Hürden verbunden ist, ist es nicht unmöglich!

Die einzigen Staaten, wo Impfflicht, Corona betreffend, herrscht, sind der Vatikan und Tadschikistan. Nun, diese zwei Staaten sind nicht gerade berühmt dafür, klassische und beliebte Urlaubsziele zur Entspannung zu sein. Daher kann man sie getrost in seinen Reiseplänen auslassen!

Impffrei reisen kann man sonst überall auf der Welt. Sie brauchen nur einen PCR Test, oder können auch einen Antigen-Test machen. An und für sich können Sie aber überallhin impffrei reisen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein negativer PCR Test. Auch Fernreisen sind nach wie vor möglich. Sie brauchen meist nur einen negativen Test, der 48 bis 72 Stunden vor Abreise/Abflug, gültig sein muss.

Impffrei reisen ins ferne Ausland

Sie können auch außerhalb von Europa impffrei reisen. Schöne Reisen in ferne Länder sind nach wie vor möglich! Erkundigen Sie sich bitte vor der Reiseplanung, wie lange ein PCR Test Gültigkeit haben darf. In der Regel liegt die Dauer zwischen 48 und 72 Stunden. Ob Sie nach Ihrer geplanten Reise etwaige Quarantäne Regeln einhalten müssen, kann auch leicht erfragt werden.

Impffrei reisen bei Fernreisen

Für alle, die etwas mehr im Portemonnaie haben, oder schon lange auf eine Fernreise gespart haben, ist impffrei reisen wie gehabt möglich! Es gibt auch viele Last-Minute Angebote im weiten Netz des Online-Reisens!

Impffrei reisen auf die Seychellen

Impffrei reisen können Sie auch weiterhin bei längeren Reisen ins ferne Ausland. Lassen Sie sich das Reisen nicht vergällen und erkunden Sie die Welt!

Im Reef Holiday auf Mahe können zwei Erwachsene im Studio ganze sieben Nächte einen schönen Urlaub erleben. Die Anlage hat schöne Vorgärten und einen kolonialen Baustil. Mahe ist die größte Insel auf den wunderschönen Seychellen. Der Strand befindet sich direkt vor der Anlage.

Impffrei reisen auf die Malediven

Auch auf die entfernten Malediven können Sie impffrei reisen! Die paradiesischen Inseln sind eine wahre Traumreise wert! Die Unterkünfte sind atemberaubend und befinden sich in einzigartiger Natur. Das Meer ist rein und klar und das Wasser fasziniert mit einem einem wunderschönen Türkisblau.

Im Kuramathi Maldives können Sie schnorcheln und tauchen, so viel Sie wollen. Auf dieser kleinen Insel werden Sie sich wie neu geboren fühlen. Der Schnellboot-Transfer von Male aus dauert ungefähr eine Stunde. Auf der Insel gibt es zahlreiche bunte Fische zu bestaunen.

Impffrei reisen nach Sansibar

Sansibar ist eine traumhafte Insel und der Küste Ostafrikas vorgelagert. Es gibt breite Strandabschnitte und viele Hotels. Sansibar ist ein echtes Schmuckstück im weiten Ozean. Auf der Insel geht man locker mit den aktuellen Reisebestimmungen um. Sie brauchen lediglich einen gültigen PCR Test. Die Quarantänepflicht entfällt bei einem negativen Test auf Sansibar.

Hotel auf der schönen afrikanischen Insel Sansibar:

– Sandies Baobab Beach: die traumhafte Anlage mit Strand liegt direkt am Meer!

Impffrei reisen nach Tansania

Auch eine Safarireise im schönen Tansania lässt Sie die Zeit vergessen! Tansania ist das Safariland schlechthin! Den Kilimanjaro können Sie im Urlaub ebenfalls erkunden – Also „Jambo“ und auf nach Tansania!

– Das Pink Flamingo Boutique Hotel liegt mitten in überwältigender Natur mit Pool

Jobs From Not-Vaxxed