Impffrei einkaufen ist ein Menschenrecht!

impffrei einkaufen, , , , Hinterlasse einen Kommentar

Impffrei einkaufen zu gehen, ist jedes Menschen gutes Recht. Bei all diesem Irrsinn, den die Menschen im Westen und auf der ganzen Welt erleben, geht es um Freiheit! Es werden Grund- und Freiheitsrechte beschnitten, ja abgeschafft, wofür unsere Vorfahren gefochten und gestritten haben. Impffrei einkaufen zu gehen – das gestatten uns diese Regierungen ja noch! Sollte die Betonung auf „noch“ liegen? Wer weiß, wie weit diese Regierungen noch gehen. Denn jeder mit Verstand sollte bis dato mitbekommen haben, dass diese unmenschlichen Regierungen mittlerweile zu Unrechtsregimen mutiert sind! Ja – zu Unrechtsregimen! In Österreich ließen diese wie Marionetten anmutenden Regierungspolitiker doch tatsächlich verlauten, die Impfpflicht würde kommen! Das wird man noch sehen, denn so ist das gar nicht umsetzbar!

Impffrei einkaufen – jeder Mensch hat Recht auf seine Grundversorgung

Durch Spaltung der Gesellschaft haben diese unmenschlichen Regierungen regelrechte Volkshetze betrieben! Ja, regelrechte Volksverhetzung, denn diese kann nicht nur von rechts kommen – aber das nur am Rande. In der Gesellschaft gibt es im Moment, in Österreich, wo eine Impfflicht verlautbart wurde, aber auch in Deutschland, einen starken Hass auf jene, die sich keinen Stich geholt haben. Regierungen und Medien haben diesen Hass bewusst geschürt. In Supermärkten, die meist großen Konzernen gehören, dürfen alle noch impffrei einkaufen. Wie die Lemminge rennen auch alle dort hinein, aber mit Maske, also maskiert! Dabei geht es aber keineswegs um Maskerade oder Faschingsparaden, sondern um Unterwerfung. Die Masken werden von Regierungen als Sklavensymbol und Unterwerfungssymbol am Volk missbraucht. Um nichts anderes geht es bei diesen Masken, die jede Mimik des Gesichts verhüllen. Auch daran wollen diese Unrechtsregime die gehorchende Masse gewöhnen! Keine Nähe zu anderen Menschen, kein lachendes Gesicht, ja, am besten keinerlei Gespräche, sondern nur impffrei einkaufen. Noch impffrei einkaufen, was sie ja ab Februar in Österreich ändern wollen. Was diesen vom Blatt ablesenden Politikern aber nicht gelingen wird! Die Grundversorgung zum Überleben steht jedem Menschen frei und der Einkauf, auch impffrei einkaufen, ist Recht auf Leben. Es wird trotz allem Verfassungsrichter geben, die sich gegen diese Drohung einer Impfpflicht stellen werden.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort